Logo Megapixel Liechtenstein. Grafik: Susann Stefanizen

Werden Sie Teil des Megapixels! Lassen Sie einen Tag Ihres Lebens zu Literatur werden.

Bewerbung bis zum 15. Juni 2016.

Als eine/r von drei ausgewählten TeilnehmerInnen erhalten Sie am
30. Juni 2016 für 24 Stunden einen Narrative Clip und zeichnen damit einen ganz gewöhnlichen Tag in Ihrem Leben auf. Die Mini-Kamera lässt sich wie eine Brosche anheften und knipst alle dreißig Sekunden automatisch ein Foto. Die Bedienung ist kinderleicht: Sobald Sie die Linse verdecken oder den Clip in die Tasche stecken, bleibt die Kamera aus.

Ihre Fotos werden an die AutorInnen Heike Geißler, Thomas Köck und Michael Stauffer übergeben, die jeweils zu den Bildern einer Person einen Text schreiben. Es entstehen drei ca. 15-minütige Werke aus den Texten und Ihren Bildern. Sie werden als FotografIn genannt und haben die Möglichkeit, Aufnahmen von der Verwendung auszuschließen.

Am 10. September 2016 werden die Texte im Rahmen des fünfzehnjährigen Jubiläums des Literaturhauses Liechtenstein im Haus Stein Egerta (Schaan) präsentiert und auf dieser Webseite veröffentlicht. Nach der Lesung kommen AutorInnen und TeilnhmerInnen in einem kleinen moderierten Podiumsgespräch zusammen, um sich über ihre Erfahrungen auszutauschen.

Bewerben können sich alle, die über 18 Jahre alt sind und in Liechtenstein wohnen.
Die TeilnehmerInnen werden am 20. Juni benachrichtigt.

Hier können Sie die genauen Teilnahmebedingungen nachlesen.

Wenn Sie Rückfragen haben, erreichen Sie uns unter der Mailadresse
mail (at) megapixel-projekt.net

Megapixel mit Blick auf das Rheintal

pixel01Hier bewerben!

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und möchte teilnehmen